Die Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kunst, Medien, Sport, freie Berufe streut private Daten in die weite Welt

... und nicht nur das. Sie beteiligt sich aktiv an Feinstaub und dicker Luft, indem sie ihren Mitgliedern ungefragt Agip-Tankkarten für Preisermäßigungen zur Verfügung stellt. Schaut so sinnvolle Gewerkschaftsarbeit aus?

Auskunft gemäß DSG 2000 §§ 1, 26, 27

Sehr geehrter Herr Meidlinger,

die Gewerkschft der Gemeindebediensteten – Kunst, Medien, Sport, freie Berufe führt personenbezogene Datenverarbeitung und Datenanwendungen.

Ich ersuche Sie unter Hinweis auf § 1 § 26DSG 2000 und alle weiteren anwendbaren Bestimmungen des DSG 2000 um Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Welcher Art sind die Daten, die Sie über mich speichern?
  • Welchen Inhalt haben diese Daten, wozu werden sie verwendet und an wen wurden sie übermittelt?

Sie werden ersucht, auch alle anfallenden Daten zu beauskunften, die sich in anderen Dateien befinden, jedoch über Schlüssel-, Such- und Referenzbegriffe mit meinen personenbezogenen Daten direkt oder indirekt verknüpft werden können (§ 4 DSG 2000).

Werden die Daten nach § 10 DSG verarbeitet, ersuche ich um die zusätzliche Angabe von Name und Anschrift Ihres Dienstleisters.

Wenn Sie Daten im internationalen Datenverkehr verarbeiten, ersuche ich Sie unter Hinweis auf die §§ 12-13 DSG 2000, die Geschäftszahl der Genehmigung durch die Datenschutzkommission anzugeben.

Als gesetzlich vorgeschriebenen Beitrag zur Mitarbeit, stelle ich das Auskunfts-begehren in meiner Funktion als Mitglied.

Dass Sie meine personenbezogenen Daten ohne Rückfrage bereits an Dritte weitergegeben haben, geht aus der Zusendung einer unverlangten AGIP Tankkarte hervor. Veranlassen Sie die Löschung meiner Daten bei allen Rechtspersonen, an die Sie mich betreffende Daten weiter gegeben haben und bestätigen Sie mir die erfolgte Löschung schriftlich.

Weiters rege ich hiermit an, dass Sie z.B. Fahrradreparaturschecks oder ÖBB-Gutscheine zur Verfügung stellen, anstatt zur Verschlechterung von Umwelt und Klima aktiv beizutragen.

Mit kritischen Grüßen

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Dieses Feld bitte leer lassen.