Kultur

Die süßen Seiten Europas

Wer sich sich am 9. Mai im Rahmen des Projekts "Café d'Europe" in diversen Kaffehäusern mit Kultur schmückt, sollte auch die im Kulturbereich anstehenden Aufgaben auf nationaler Ebene in Angriff nehmen.

Die süßenSeiten Europas - es gibt sie tatsächlich, auch wenn sie zwischen neoliberaler Ideologie der EU-Kommission und national(istisch)er Schuldzuweisungspolitik der Regierungen oftmals zerbröselt werden.

Allianzenbildung

Vortrag im Rahmen einer Veranstaltung von Fiftitu% am 3.11.2005 in Linz

Strategien und Allianzenbildung im Kunst- und Kulturbereich

Was ist eine Allianz? Unterschiede zu Interessenvertretungen und Netzwerken, Gemeinsamkeiten

Laudatio für Elisabeth Stöckler zur Verleihung des Prix Wasserfrau 2005

Der Prix Wasserfrau wird von der Sozialistischen Bodensee-Internationale vergeben und zeichnet Persönlichkeiten mit besonderen Verdiensten um die Gleichstellung der Geschlechter aus.

Meine Damen und Herren,
ich habe heute die Ehre und die große Freude, die Laudatio auf Elisabeth Stöckler zu halten, auf die heutige Preisträgerin des Prix Wasserfrau der sozialistischen Bodensee-Internationale.

Österreich-Konvent

Die Grundidee des Österreich-Konvents ist bekanntlich gescheitert. Der Diskussionsprozess des Jahres 2004 war dennoch spannend. Ich habe gemeinsam mit Gabi Gerbasits, Zuzana Brejcha und Martin Wassermair den Standpunkt des Österreichischen Kulturrats vertreten. Vier Minuten standen jeder Rednerin zur Verfügung.

Meine Damen und Herren,

Seiten

RSS - Kultur abonnieren