Julog

Erster April 2005

53 Jahre Science Fiction - eine unheimliche Begegnung mit der österreichischen Gemütlichkeit.

1. April 2005. Vor fünf Jahren habe ich es versäumt, den Sciencefiction Film 1. April 2000 aus dem Jahr 1952 auf dem Rathausplatz in Wien anzuschauen. War wie so oft etwas Wichtigeres zu tun. Ich konnte ja nicht wissen, dass es mir so leid tun würde. Heute gibt es die Gelegenheit im Frauenmuseum Hittisau, das Versäumte nachzuholen.

Seiten

Julog abonnieren